#1807 | Apple Enterprise Mobility Fundamentals

Kursbeschreibung

Der Kurs "Apple Enterprise Mobility Fundamentals" vermittelt die grundlegenden Kenntnisse zur Verwendung von Apple-Geräten am Arbeitsplatz, einschließlich Best-Practice-Methoden zum Erstellen einer Mobilitätsstrategie zum Sichern, Bereitstellen und Verwalten von Apple-Smartphones und -Tablets innerhalb einer Unternehmensumgebung sowie zur Integration mit dem Haupt-EMM-Lösungen (z.B. BlackBerry, MobileIron, AirWatch).

Wer sollte das Apple Enterprise Mobility Fundamentals Training besuchen?

Dieser Workshop richtet sich an IT-Experten, wie Systemadministratoren sowie Sicherheitsbeauftragte, die an der Bereitstellung mobiler Geräte beteiligt sind, von der serverseitigen Verwaltung bis zur Registrierung und Konfiguration von Endbenutzergeräten.

 

Grundlegende Erfahrung mit Mobilgeräten ist im Allgemeinen erforderlich. Erfahrungen mit Apple-Geräten und EMM-Lösungen wären von Vorteil.

Anforderungen

  • Persönlicher Laptop, um auf Schulungsunterlagen zuzugreifen und praktische Übungen durchzuführen.
  • Unterstützte Apple-Geräte (Berechtigung prüfen) für die praktischen Übungen. (check eligibility

Kursinhalt

  • Geschichte der Apple Mobile Devices
  • Herausforderungen im Unternehmensumfeld
  • Apple Business Manager
  • Andere Deployment-Lösungen
  • Sicherheit und Privatsphäre
  • Apple-Konfigurator
  • Third-Party Container
  • Integration mit EMM-Lösungen
  • Hands-on Labs
  • Kundenfallstudien

Download Broschüre EMM-& Mobile Security Training

Downloaden Sie Ihre Broschüre für Enterprise Mobility Management &

Mobile Security Trainings gleich hier.

Termine und Buchung

Note: Please fill out the fields marked with an asterisk.

Bedingungen

Download
Trainingsbedingungen
Bedingungen für Trainings und Workshops
Adobe Acrobat Document 357.6 KB